Allgemeine Geschäftsbedingungen Schweiz

1. Geltungsbereich der AGB
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für Kaufverträge mit
Privatkunden und Unternehmen, die über eine Webseite des Anbieters Second Spring Wig`s Schweiz (Anbieter) abgeschlossen werden. Mit der Bestätigung der Bestellung gelten diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) als vom Käufer akzeptiert. Für Distanzkäufe, die auf andere Art z.b. Telefon, Mail oder Brief abgeschlossen werden,
gelten diese AGB ebenfalls. Sie werden dem Kunden schriftlich mit der Auftragsbestätigung zugestellt oder die Kunden werden in der Auftragsbestätigung
darauf hingewiesen, wo sie die AGB im Internet herunterladen können. Die Firma Second Spring Wig`s behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern.

2. Vertragsabschluss
Durch die Kaufbestätigung während des Bestellprozesses mit der dafür vorgesehenen
Schaltfläche gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der ausgewählten und im Bestellprozess aufgeführten Produkte ab. Die Bestellung wird vom Anbieter bestätigt.
Der Vertrag ist abgeschlossen, sobald die Bestätigung beim Käufer eintrifft.

Sollte die Lieferung der von Ihnen bestellten Artikel nicht möglich sein, etwa weil die
entsprechenden Rohmodelle nicht lieferbar sind, sehen wir von einer
Annahmeerklärung ab. In diesem Fall kommt ein Vertrag nicht zustande. Wir werden Sie darüber unverzüglich informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen
unverzüglich zurückerstatten.

3. Preis und Mehrwertsteuer
Die vom Kunden zu zahlenden Preise ergeben sich aus der entsprechenden Preisliste.
Sie verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer, da Second Spring Wig`s noch nicht
mehrwertsteuerpflichtig ist.

4. Zahlung
Die ausgewählten Produkte können Sie bequem per Vorkasse, Paypal oder Banküberweisung bezahlen. Bei einer Bestellung werden die ausgesuchten Produkte erst nach erfolgtem Zahlungseingang versendet. Bei verspäteter Zahlung wird der Anbieter höchstens zwei Mahnungen verschicken. Für die zweite Mahnung wird eine Gebühr von CHF 20.00 verrechnet. Bezahlt der Kunde dann nicht, werden betreibungsrechtliche Massnahmen eingeleitet. Der Anbieter behält sich ausserdem die Verrechnung von Verzugszinsen vor. Im Fall eines Zahlungsverzug behalten wir uns darüber hinaus vor, weitere Lieferungen an den Kunden ohne weitere Ankündigung ganz oder teilweise einzustellen, bis die Zahlung eingegangen oder gesichert ist.

 

5. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises in Second Spring Wig`s Eigentum.



6. Lieferungen und Versandkosten
Der Versand erfolgt normalerweise innerhalb der publizierten Lieferfrist. Ist eine längere Lieferfrist notwendig, wird der Kunde spätestens nach Ablauf der Zeit informiert.

Versand in der Schweiz ist Kosten los ab einem Bestellwert von 50.-Fr.
 Für den Versand in EU-Länder kostet dies CHF36.00.

7. Rückgaberecht
Der Kunde hat das recht nach erhalt der Ware innert 14 Tage vom Kauft zurückzutreten.  

Anfertigungen sind vom Rückgaberecht ausgeschlossen, da die Perücke nach ihren wünschen, Modell, Grösse und Länge angefertigt wurde.

Bitte lese hier die Widerrufsbelehrung durch!